21. Oktober 2017

Stressregulation

Die Integrative Therapie hat Konzepte zur Spannungsregulation entwickelt, welche bei Erschöpfung, Schlafstörungen, Angst, Depression, chronischen Schmerzen und psychosomatischen Beschwerden zur Anwendung kommt. Die sogenannte „Integrative differentiellen Regulation“ (IDR) umfasst Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Atemübungen und Bewegung.